Impressum | Datenschutzerklärung

Menschlich, kompetent und praxisnah

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Seit fast 20 Jahren stellen wir gruppenpädagogische sowie psychologische Leitsätze nach Ruth Cohn und Carl Rogers in den Vordergrund unserer Bildungsarbeit an den Standorten Hausach und Offenburg. Wir bieten unseren Schülern Ausbildungen, Persönlichkeitsförderung und kultursensiblen Unterricht. Dabei halten wir uns stets an eine wertschätzende und konstruktive Orientierung. Wir decken Berufsbilder aus dem Pflege-, Sozial- und Gesundheitswesen ab.


Unsere jahrelange Erfahrung und das umfangreiche Know-how machen uns zu einem der besten Ansprechpartner für eine fundierte Berufsausbildung, die unseren Absolventen eine sichere Zukunft eröffnet.

Wir bilden aus:

  • Altenpflegehilfe
  • Arbeitserziehung
  • Ergotherapie
  • Heilerziehungspflege
  • Erzieher*in – Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Sozialpädagogische Assistenz

Fort- und Weiterbildung für oben genannte Berufe

Sie suchen
einen Job fürs Leben

  • Teamwork

    In unseren Schulen legen wir viel Wert auf ein stimmiges Miteinander. Denn der Einzelne ist stark, doch im Team am stärksten.

  • Mitarbeiterzufriedenheit

    Wir geben Ihnen die Sicherheit, die Sie am Arbeitsplatz suchen. Wir beschäftigen uns mit den Wünschen und Anliegen unserer Mitarbeitenden und bemühen uns um gesunde und förderliche Rahmenbedingungen durch z. B. lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung oder Ruheraum für Mitarbeitende.

  • Selbstverwirklichung

    Bei uns sind Sie nicht nur Mitarbeiter, Sie sind ein Teil unseres Systems. Sie bringen sich im Rahmen unseres Leitbildes in der Didaktik und Methodik im Unterricht als auch bei der Konzeption selbstständig ein.

  • Langfristige Beschäftigungsperspektive

    Eine langfristige Beschäftigung im WunschSchulen – der Wunsch jedes Arbeitnehmers. Bei uns kein Problem. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Auch die Schüler freuen sich über konstante Lehrkräfte.

Wir bieten
einen attraktiven Arbeitsplatz

  • Flexibilität

    Eine gute Work-Life-Balance ist uns sehr wichtig. Daher bieten wir unseren Mitarbeitenden innerhalb der unterrichtsfreien Zeiten fast vollständige Flexibilität.

  • Förderung der Weiterbildung

    Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter stets auf dem neusten Wissensstand sind und fördern sie bei dem Wunsch einer Weiterbildung.

  • Flache Hierarchien

    Das soziale Miteinander und die Interaktion mit den Vorgesetzen spielen auf der Arbeit eine große Rolle. Aus diesem Grund halten wir unsere Hierarchien flach. So ermöglichen wir unseren Mitarbeitern eine Beziehung auf Augenhöhe.

  • Homeoffice

    Unsere Angestellten haben die Möglichkeit, den Unterricht von zu Hause vorzubereiten.

Werden Sie ein Teil
unseres Kollegiums

Arzt /Ärztin als Lehrkraft (ca. 30%) (m/w/d) für medizinische Inhalte in der Ausbildung von Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie haben ein abgeschlossenes medizinisches Studium
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung als Arzt/Ärztin und im Unterrichten
  • Sie können medizinische Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit-Anstellung mind. 25%
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterricht in Halbtagesblöcken für abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung sowie ein wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, Möglichkeit zu einem Jobrad und kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie Astrid Müller unter der Nummer 07831 9685-10, oder über am@pari-schulen.de.
Bewerben Sie sich: entweder per E-Mail, über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de oder per Post an Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH, Geschäftsführerin Astrid Müller, Inselstr. 30, 77756 Hausach. Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf und ein kurzes oder langes Motivationsschreiben!

E-Mail senden

Fachbereichsleitung Pflegepädagogin / Berufspädagogin / Medizinpädagogin für pflegerische Ausbildungen (m/w/d) VZ/TZ

Ihre Aufgaben sind:
  • Leitung eines oder mehrerer Fachbereiche entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung in Voll- oder Teilzeit
  • Steuerung von Schulentwicklungsthemen gemeinsam mit dem Leitungsteam (bestehend aus den versch. Fachbereichsleitungen und der Geschäftsführung)
  • Sicherstellung des qualitativ hochwertigen Bildungsangebots und konzeptionelle Weiterentwicklung der Ausbildungsgänge
  • fachliche Unterstützung der Lehrkräfte
  • Verantwortung für die Personalplanung, -führung und -entwicklung gemeinsam mit der Geschäftsführung
  • Koordination der schulischen Abläufe: u.a. Bewerbungen, Ausbildungsverlauf, Prüfungsmanagement, Ausbildungsabschluss, Kontakt mit dem Regierungspräsidium und den außerschulischen Partnern
  • reduzierter Unterrichtsumfang
  • Repräsentation der Schulen nach außen gemeinsam mit der Geschäftsführung
Ihr Profil:
  • Sie sind Pädagoge*in mit pflegerischer Fachkompetenz, wie z.B. Pflegepädagoge*in / Berufspädagoge*in oder vergleichbar und einem Abschluss als Pflegefachkraft, pflegewissenschaftliches oder Pflegemanagement-Studium zusammen mit einem pädagogischen Abschluss auf Hochschulniveau, gerne zzgl. einem Abschluss als Pflegefachkraft, oder Fachlehrer für Pflegeberufe oder haben einen anderen für die Pflegeausbildung anerkannten Abschluss
  • Unterrichtserfahrung
  • Praxiserfahrung im jeweiligen Fachbereich
  • gerne Erfahrung als (Stellvertretende) Schulleitung oder sonstige Leitungserfahrungen mit Personalverantwortung
  • Freude an der kreativen Weiterentwicklung der Schule und ihrer Arbeitskultur
  • Sie sind kommunikativ, lösungsorientiert und aufgeschlossen in der Zusammenarbeit im Team
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterricht in Halbtagesblöcken für abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung sowie ein wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, Möglichkeit zu einem Jobrad und kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie Astrid Müller unter der Nummer 07831 9685-10, oder über am@pari-schulen.de.
Bewerben Sie sich: entweder per E-Mail, über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de oder per Post an Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH, Geschäftsführerin Astrid Müller, Inselstr. 30, 77756 Hausach. Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf und ein kurzes oder langes Motivationsschreiben!

E-Mail senden

Schulpsychologe TZ 20% (m/w/d)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Aufbau und Gestaltung der neuen Funktion des Schulpsychologen (m/w/d) an unserer Schule
  • Beratung und Unterstützung der Schüler zwecks selbstverantwortlicher Bewältigung des Schulalltags: z. B. Krisenintervention, Förderung und Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung, Durchführung von fachgerechten Angeboten zur Stärkung von sozialen und emotionalen Kompetenzen, etc.
  • Netzwerkarbeit außerhalb der Schule zur Herstellung eines weiterführenden Hilfsangebotes
Sie bringen mit:
  • ein an einer Universität mit der Diplom-Prüfung oder einem Masterabschluss abgeschlossenes Studium der Psychologie und eine abgeschlossene oder bereits begonnene Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)
  • eigenverantwortliches Arbeiten und die Bereitschaft zur individuellen Gestaltung der schulpsychologischen Angebote
Sie können von uns erwarten:
  • Gehalt nach TVöD 13
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • gut ausgestatteter digitaler Arbeitsplatz, z.T. Home-Office
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • und, last but not least, die Möglichkeit einer Mitgliedschaft bei Hansefit, eines Dienstrades (Jobradleasing) und eines kostenlosen Parkplatzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Sven Augenstein (Dozent für Psychologie), über am@pari-schulen.de.
Bewerben Sie sich: entweder per E-Mail, über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de oder per Post an Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH, Geschäftsführerin Astrid Müller, Inselstr. 30, 77756 Hausach. Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf und ein kurzes oder langes Motivationsschreiben!

E-Mail senden

Schulleitung im Team für soziale Ausbildungen (m/w/d) VZ/TZ (80-100%)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Leitung des Fachbereiches Jugend- und Heimerziehung und evtl. weiterer Fachbereiche entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung
  • Koordination der schulischen Abläufe gemeinsam mit dem Leitungsteam (bestehend aus den versch. Fachbereichsleitungen und der Geschäftsführung): u.a. Bewerbungen von Schüler*innen, Ausbildungsverlauf, Prüfungsmanagement, Kontakt mit dem Regierungspräsidium und den außerschulischen Partnern
  • Sicherstellung des qualitativ hochwertigen Bildungsangebots und konzeptionelle Weiterentwicklung der Ausbildungsgänge
  • fachliche Unterstützung der Lehrkräfte
  • Personalplanung und -entwicklung mit dem Leitungsteam
  • reduzierter Unterrichtsumfang
Ihr Profil:
  • Studium auf Masterniveau mit fachlichem und pädagogischem Abschluss (z.B. in Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder Schulmanagement) oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Unterrichtserfahrung
  • Sie sind eigenverantwortlich, analytisch, lösungsorientiert und aufgeschlossen in der Zusammenarbeit im Team.
Sie können von uns erwarten:
  • Gehalt nach TVöD 14
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, die Möglichkeit einer Mitgliedschaft bei Hansefit, eines Dienstrades (Jobradleasing) und eines kostenlosen Parkplatzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Astrid Müller (Geschäftsführerin), am@pari-schulen.de.
Wir freuen uns auf Sie! E-Mail senden

Lehrkraft für Sozialpädagogik TZ (m/w/d) für die Ausbildung in sozialen Ausbildungen

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch.
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg und in der Praxis.
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit.
  • Sie nehmen Prüfungen ab.
Sie bringen mit:
  • Sie haben einen Bachelor / Master-Studium in Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder vergleichbar studiert.
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen.
Sie können von uns erwarten:
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten in eine motivierten, engagierten Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, die Möglichkeit einer Mitgliedschaft bei Hansefit, eines Dienstrades (Jobradleasing) und eines kostenlosen Parkplatzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Astrid Müller (Geschäftsführerin), am@pari-schulen.de.
Wir freuen uns auf Sie!

Team-Schulleitung für die Ausbildung in der Heilerziehungspflege (m/w/d) VZ/TZ (50-100%)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Schulleitung, Organisation und Weiterentwicklung der Standorte Offenburg und Hausach im Team
  • Leitung eines oder mehrerer Fachbereiche entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Besonders gesucht ist Erfahrung in der Eingliederungshilfe u./o. arbeitserzieherische Arbeitsfelder
  • Steuerung von Schulentwicklungsthemen gemeinsam mit dem Leitungsteam (also mit den versch. Fachbereichsleitungen und der Geschäftsführung)
  • Sicherstellung des qualitativ hochwertigen Bildungsangebots und konzeptionelle Weiterentwicklung der verantworteten Ausbildungsgänge
  • Verantwortung für die Personalplanung, -führung und -entwicklung gemeinsam mit der Geschäftsführung
  • Koordination der schulischen Abläufe: u.a. Bewerbungen, Ausbildungsverlauf, Prüfungsmanagement, Ausbildungsabschluss, Kontakt mit dem Regierungspräsidium und den außerschulischen Partnern
  • Repräsentation der Schulen nach außen gemeinsam mit der Geschäftsführung
Ihr Profil:
  • Studium auf Masterniveau mit fachlichem und pädagogischem Abschluss – z.B. in Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Sozialpädagogik, Heilpädagogik, Sonderpädagogik und/oder Schulmanagement – oder einen vergleichbaren Studiengang; gerne mit 2. Staatsexamen
  • Unterrichtserfahrung
  • evtl. Erfahrung als (Stellvertretende) Schulleitung oder sonstige Leitungserfahrungen mit Personalverantwortung
  • SFreude an der kreativen Weiterentwicklung der Schule und ihrer Arbeitskultur
  • Sie sind kommunikativ, lösungsorientiert und aufgeschlossen für die Zusammenarbeit im Team.
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterricht in Halbtagesblöcken für abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung sowie ein wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, Möglichkeit zu einem Jobrad und kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie Astrid Müller unter der Nummer 07831 9685-10, oder über am@pari-schulen.de.
Bewerben Sie sich: entweder per E-Mail, über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de oder per Post an Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH, Geschäftsführerin Astrid Müller, Inselstr. 30, 77756 Hausach. Wir freuen uns auf Ihren Lebenslauf und ein kurzes oder langes Motivationsschreiben!

E-Mail senden

Lehrkraft für Sozialpädagogik / Pädagogik und Psychologie VZ / TZ (m/w/d)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg und in der Praxis
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen Prüfungen ab
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP
  • oder Sie haben für den Direkteinstieg zugelassene Diplom-Pädagogik-Studiengänge (Univ.) - vorzugsweise mit der Studienrichtung Sozialpädagogik - oder Master-Studiengänge wie Sozialpädagogik, Elementarpädagogik, Frühkindliche Bildung oder vergleichbar studiert.
  • Sie haben mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im elementarpädagogischen Bereich oder eine Ausbildung als Erzieher*in
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung möglich
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • früher Unterrichtsschluss um14.30 Uhr
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung sowie ein wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, Möglichkeit zu einem Jobrad und kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de oder per Post: Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH, Geschäftsführerin Astrid Müller, Inselstr. 30, 77756 Hausach – Lebenslauf reicht fürs Erste. Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail senden

Schulleitung oder stellvertretende Schulleitung Pflegepädagogin / Berufspädagogin / Medizinpädagogin für pflegerische Ausbildungen (m/w/d) VZ/TZ

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie verantworten die Pflege-Ausbildungsgänge der Schule an beiden Standorten von der Bewerbung über den Ausbildungsverlauf bis hin zu Prüfung und Ausbildungsabschluss in einem Leitungsteam
  • Sie wirken bei strategischen Überlegungen der Schule mit und sorgen für die konzeptionelle Entwicklung der Ausbildungsgänge
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg und in der Praxis
  • Sie sind den Lehrkräften fachlich vorgesetzt
Sie bringen mit:
  • Sie sind Pädagoge*in mit pflegerischer Fachkompetenz, wie z.B. Pflegepädagoge*in / Berufspädagoge*in oder vergleichbar und einem Abschluss als Pflegefachkraft, pflegewissenschaftliches oder Pflegemanagement-Studium zusammen mit einem pädagogischen Abschluss auf Hochschulniveau, gerne zzgl. einem Abschluss als Pflegefachkraft, oder Fachlehrer für Pflegeberufe oder haben einen anderen für die Pflegeausbildung anerkannten Abschluss
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung im Unterrichten und in der Pflege
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung möglich
  • Gehalt nach TVöD
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • Unterricht in Halbtagesblöcken für abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung
  • Ruheraum für unsere Mitarbeitenden
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

07831 9685-10

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich unter der Nummer 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de Ihr Lebenslauf reicht fürs Erste.

Sie möchten uns Ihre Bewerbung gerne per Post zukommen lassen? Dann bitte an:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Pflegepädagogin/Berufspädagogin/ Medizinpädagogin als Lehrkraft (m/w/d) VZ/TZ für die Ausbildung in der Pflege

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg und in der Praxis
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie sind Pädagoge*in mit pflegerischer Fachkompetenz, wie z.B. Pflegepädagoge*in/ Berufspädagoge*in oder vergleichbar und einem Abschluss als Pflegefachkraft, pflegewissenschaftliches oder Pflegemanagement-Studium zusammen mit einem pädagogischen Abschluss auf Hochschulniveau, gerne zzgl. einem Abschluss als Pflegefachkraft, oder Fachlehrer für Pflegeberufe
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung in der Pflege und im Unterrichten
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung möglich
  • freiwillige Sonderzahlungen und finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • Unterricht in Halbtagesblöcken für abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • Ruheraum für unsere Dozenten
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

07831 9685-10

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich unter der Nummer 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unsere Karriereseite www.jobs-bei-pari-schulen.de Ihr Lebenslauf reicht fürs Erste.

Sie möchten uns Ihre Bewerbung gerne per Post zukommen lassen? Dann bitte an:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Recht 75% (m/w/d)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie sind Jurist oder Rechtsanwalt
  • Praxiserfahren - idealerweise mit juristischer Erfahrung in einem oder mehreren unserer Ausbildungsbereiche
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich vermitteln
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit mit ca. 75%
  • Gehalt in Anlehnung an TVöD
  • Finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft in der Heilerziehungspflege 60 – 100% (m/w/d)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie besuchen die Teilnehmer*innen in Ihren Einrichtungen und nehmen Praxisproben ab
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie bringen eine der folgenden Ausbildungen mit: Sozialarbeiter / Sozialpädagoge, Sonderpädagoge / Heilpädagoge, Erziehungswissenschaftler, Pädagoge oder vergleichbar
    Bestenfalls sind Sie Heilerziehungspfleger*in mit Praxiserfahrung oder haben eine sonstige erzieherische Ausbildung
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich vermitteln
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung im Umfang von 60-100%
  • Gehalt in Anlehnung an TVöD
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Sozialpädagogik/Pädagogik und Psychologie an sozialpädagogischen Schulen TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates BildungsSchulen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits-und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen zum September 2022 einen Lehrer/Dozentin der Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP ggf. noch allgemeinbildendes Fach
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit-Anstellung im Umfang von 20%
  • freiwillige Sonderzahlungen und finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Pädagogik mit Psychologie, Recht oder Soziologie VZ / TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates BildungsSchulen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen zum September 2022 einen Lehrer/Dozent.

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie haben Pädagogik bzw. Erziehungswissenschaften studiert, gerne mit Nebenfach Psychologie, Recht oder Soziologie, oder Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP ggf. noch ein allgemeinbildendes Fach
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können ethische Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung im Umfang von 50-100%
  • Gehalt in Anlehnung an TVöD
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Recht VZ/TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.
Wir suchen zum September einen Lehrer / Dozent.

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie sind Jurist oder Rechtsanwalt
  • Praxiserfahren - idealerweise mit juristischer Erfahrung in der Sozialgesetzgebung
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich vermitteln
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit ab 50%
  • Gehalt nach TVöD E13
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Astrid Müller (Geschäftsführerin), am@parischulen.de. Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Deutsch (m/w/d) Minijob

Die Paritätischen Schulen für soziale Berufe sind ein privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg ermöglichen wir unseren erwachsenen Schülern eine fachlich anspruchsvolle und praxisnahe Ausbildung sowie die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.
Wir suchen wegen Erweiterung unseres Angebots zum September 2024 eine*n Lehrer*in/Dozent*in für die Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz und Direkteinstieg KiTa

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen Prüfungen ab
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach Deutsch
  • Wünschenswert ist Berufserfahrung im pädagogischen Bereich – vorzugsweise im Elementarbereich
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • früher Unterrichtsschluss um 14.30 Uhr
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, die Möglichkeit einer Mitgliedschaft bei Hansefit, eines Dienstrades (Jobradleasing) und eines kostenlosen Parkplatzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Astrid Müller (Geschäftsführerin), am@parischulen.de. Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Englisch (m/w/d) Minijob

Die Paritätischen Schulen für soziale Berufe sind ein privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg ermöglichen wir unseren erwachsenen Schülern eine fachlich anspruchsvolle und praxisnahe Ausbildung sowie die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.
Wir suchen wegen Erweiterung unseres Angebots zum September 2024 eine*n Lehrer*in/Dozent*in für die Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz und Direkteinstieg KiTa

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen Prüfungen ab
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach Englisch
  • Wünschenswert ist Berufserfahrung im pädagogischen Bereich – vorzugsweise im Elementarbereich
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Gehalt nach TVöD
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • früher Unterrichtsschluss um 14.30 Uhr
  • zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen sinnstiftenden Arbeitsbereich mit diversen Wirkungsmöglichkeiten sowie Freiraum für selbstständiges, kreatives und zukunftsorientiertes Arbeiten
  • ein motiviertes, engagiertes Team bestehend aus Lehrkräften und Verwaltung
  • und, last but not least, Ruheraum für Mitarbeitende, die Möglichkeit einer Mitgliedschaft bei Hansefit, eines Dienstrades (Jobradleasing) und eines kostenlosen Parkplatzes

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Web-Seite: www.pari-schulen.de. Haben Sie Fragen zur Stelle oder wollen Sie sich bewerben? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse) gerne an Astrid Müller (Geschäftsführerin), am@parischulen.de. Wir freuen uns auf Sie!

E-Mail senden