Impressum | Datenschutzerklärung

Menschlich, kompetent und praxisnah

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Seit fast 20 Jahren stellen wir gruppenpädagogische sowie psychologische Leitsätze nach Ruth Cohn und Carl Rogers in den Vordergrund unserer Bildungsarbeit an den Standorten Hausach und Offenburg. Wir bieten unseren Schülern Ausbildungen, Persönlichkeitsförderung und kultursensiblen Unterricht. Dabei halten wir uns stets an eine wertschätzende und konstruktive Orientierung. Wir decken Berufsbilder aus dem Pflege-, Sozial- und Gesundheitswesen ab.


Unsere jahrelange Erfahrung und das umfangreiche Know-how machen uns zu einem der besten Ansprechpartner für eine fundierte Berufsausbildung, die unseren Absolventen eine sichere Zukunft eröffnet.

Wir bilden aus:

  • Altenpflegehilfe
  • Arbeitserziehung
  • Ergotherapie
  • Heilerziehungspflege
  • Erzieher*in – Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Sozialpädagogische Assistenz

Fort- und Weiterbildung für oben genannte Berufe

Sie suchen
einen Job fürs Leben

  • Teamwork

    In unseren Schulen legen wir viel Wert auf ein stimmiges Miteinander. Denn der Einzelne ist stark, doch im Team am stärksten.

  • Mitarbeiterzufriedenheit

    Wir geben Ihnen die Sicherheit, die Sie am Arbeitsplatz suchen. Wir beschäftigen uns mit den Wünschen und Anliegen unserer Mitarbeitenden und bemühen uns um gesunde und förderliche Rahmenbedingungen durch z. B. lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung oder Ruheraum für Mitarbeitende.

  • Selbstverwirklichung

    Bei uns sind Sie nicht nur Mitarbeiter, Sie sind ein Teil unseres Systems. Sie bringen sich im Rahmen unseres Leitbildes in der Didaktik und Methodik im Unterricht als auch bei der Konzeption selbstständig ein.

  • Langfristige Beschäftigungsperspektive

    Eine langfristige Beschäftigung im Wunschunternehmen – der Wunsch jedes Arbeitnehmers. Bei uns kein Problem. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Auch die Schüler freuen sich über konstante Lehrkräfte.

Wir bieten
einen attraktiven Arbeitsplatz

  • Flexibilität

    Eine gute Work-Life-Balance ist uns sehr wichtig. Daher bieten wir unseren Mitarbeitenden innerhalb der unterrichtsfreien Zeiten fast vollständige Flexibilität.

  • Förderung der Weiterbildung

    Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter stets auf dem neusten Wissensstand sind und fördern sie bei dem Wunsch einer Weiterbildung.

  • Flache Hierarchien

    Das soziale Miteinander und die Interaktion mit den Vorgesetzen spielen auf der Arbeit eine große Rolle. Aus diesem Grund halten wir unsere Hierarchien flach. So ermöglichen wir unseren Mitarbeitern eine Beziehung auf Augenhöhe.

  • Homeoffice

    Unsere Angestellten haben die Möglichkeit, den Unterricht von zu Hause vorzubereiten.

Werden Sie ein Teil
unseres Kollegiums

Betreuung Schul-IT Minijob (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen eine*n Studierende*n für die Betreuung der IT in unserer Schule vor Ort als Gegenüber für unseren IT-Dienstleister.

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Probleme vor Ort lösen, soweit ohne unseren IT-Dienstleister möglich
  • Vertretung der Schule vor Ort bei Fernwartungen durch den IT-Dienstleister
  • Sie betreuen Lehrkräfte und Verwaltung bei der Lösung technischer Probleme
Sie bringen mit:
  • Sie studieren Informatik oder verwandte Fachrichtungen
  • Sie sind vertraut mit Netzwerkstrukturen und Office-Software
  • Wir setzen Windows-Rechner als auch iPads ein. Sie können unsbei Fragen in beiden Bereichen unterstützen.
Sie können von uns erwarten:
  • Eine ab April komplett neue Infrastruktur
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • Bahnhof, aber auch Parkplatz an der Schule

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Sozialpädagogik/Pädagogik und Psychologie an sozialpädagogischen Schulen TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits-und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen zum September 2022 einen Lehrer/Dozentin der Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP ggf. noch allgemeinbildendes Fach
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit-Anstellung im Umfang von 20%
  • freiwillige Sonderzahlungen und finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Mitarbeiter Schulverwaltung (m/w/d) 30 - 50 %

Wir sindein erfolgreiches personzentriert arbeitendes privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg verfolgen wir das Ziel, unseren Schülern eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung zu bieten. Dabei legen wir großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen Sie zum nächst möglichen Einstieg für Hausach als Mitarbeiter Schulverwaltung (m/w/d)

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Abwicklung Schulgelder inkl. Einzüge, Mahnwesen
  • Abrechnung Fördergelder und Bearbeitung dazugehörender Meldungen
  • Bearbeitung Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Vorbereitung Finanzbuchhaltung über Datev
  • Bearbeitung der Anträge auf AufstiegsBAföG
  • Vertretung und Unterstützung anderer Mitarbeiterinnen der Schulverwaltung
  • Vertretung Sachbearbeitung Fortbildung
Sie bringen mit:
  • Sie kennen sich im Rechnungswesen aus.
  • Sie sind eine den Menschen zugewandte freundliche Person.
  • Sie arbeiten gewissenhaft und rasch.
  • Sie sind EDV-affin und kennen sich mit MS Office und idealerweise auch mit Datev sehr gut aus.
  • Sie können flüssig tippen.
  • Sie sind, wenn erforderlich, flexibel in der Verteilung der Arbeitszeit.
Sie können von uns erwarten:
  • Teilzeit-Anstellung (30-50%)
  • freiwillige Sonderzahlungen und finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • Ruheraum für unsere Mitarbeitenden
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Schulleitung VZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir planen am Standort Stuttgart ein weiteres Bildungszentrum. Beginnen werden wir mit der Ausbildung zur Pflegefachfrau/-fachmann, weitere Ausbildungen in sozialen Berufen sind geplant.
Wir suchen Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt für Stuttgart als Schulleitung und Lehrkraft/Dozent/ Lehrerfür den Aufbau des neuen Schulstandortes

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Unterstützung der Geschäftsführung in der Wahl und Vorbereitung des Objektes am neuen Standort Stuttgart
  • Aufbau des Ausbildungsverbunds und Koordination der Praxisstellen
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Stellenbesetzung
  • Konzeptionierung der Ausbildung Pflegefachmann/-fachfrau
  • Kontaktverantwortung zum Regierungspräsidium
  • Bewerbungsverfahren für Auszubildende
  • Unterrichtsübernahme, ggf. Praxisproben
Sie bringen mit:
  • Master in Pflegepädagogik/ Berufspädagogik/ Medizinpädagogikmit Pflegeausbildungoder vergleichbar
  • Praktische Erfahrung in der Schulleitung
  • Vernetzung mit Pflegeeinrichtungen in Stuttgart
  • Offen für neue Konzepte
  • Vertraut mit den rechtlichen Regelungen in der Pflegeausbildung
  • Verhandlungsgeschickund überzeugend im Kontakt
  • Sie sind strukturiert, organisiert und lösungsorientiert
Sie können von uns erwarten:
  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung
  • Mitwirkung am Aufbau und der Entwicklung eines neuen Standortes
  • Finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Mitarbeiter Schulverwaltung (m/w/d) 80-100%

Wir sind ein erfolgreiches personzentriert arbeitendes privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg verfolgen wir das Ziel, unseren Schülern eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung zu bieten. Dabei legen wir großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterrichtdurch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt für Hausach als Mitarbeiter Schulverwaltung (m/w/d) 80-100%

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Verwaltung Zugangsvoraussetzungen zur jeweiligen Ausbildung
  • Administration der Nachweise während der Ausbildung
  • Abwicklung Korrespondenz und Anerkennung Praxisstellen
  • Prozess Prüfungszulassung, Prüfung bis hin zur staatl. Anerkennung
Sie bringen mit:

Sie sind eine den Menschen zugewandte Person, die gewissenhaft und rasch arbeitet, sind EDV-affin und kennen sich mit MS Office gut aus, können flüssig tippen, sind, wenn erforderlich, flexibel in der Verteilung der Arbeitszeit, idealerweise haben Sie Erfahrung mit Schulverwaltung.

Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung möglich (80-100%)
  • Gehalt nach EG 7 TVöD
  • Finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • Ruheraum für unsere Mitarbeitenden
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Fachbereichsleitung und Lehrkraft für Sozialpädagogik/Pädagogik und Psychologie an sozialpädagogischen Schulen VZ / TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen zum September 2022 oder später eine*n Lehrer*in/Dozent*in mit Fachbereichsverantwortung in der Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie leiten weitgehend unsere Berufsfachschule für sozialpädagogische Assistenz nach den rechtlichen Vorgaben
  • Sie begleiten und beraten Bewerbende und Auszubildende auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie planen und strukturieren das Schuljahr und die Ausbildung – die eigentliche Stundenplanung wird zentral über alle Fachbereiche von anderer Stelle wahrgenommen
  • Sie stellen eine hohe Unterrichtsqualität sicher und führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie sorgen für einen guten Kontakt zu fähigen Praxisstellen
  • Sie leiten Dozentenkonferenzen und steuern die konzeptionelle Entwicklung des Fachbereichs
  • Sie steuern Planung und Durchführung der Prüfungen
  • Sie verantworten die Schulverwaltung in den fachliches Belangen Ihres Fachbereichs
  • Sie repräsentieren insbesondere den Fachbereich aber auch die Schule nach außen
Sie bringen mit:
  • Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP ggf. noch ein allgemeinbildendes Fach oder Recht
  • Sie haben alternativ für den Direkteinstieg zugelassene Studiengänge wie Diplom-Pädagogik-Studium (Univ.) vorzugsweise mit der Studienrichtung Sozialpädagogik, akkreditierte Studienrichtungen wie z.B. Sozialpädagogik, Elementarpädagogik, Frühkindliche Bildung etc. studiert. Hier braucht es mind. 2 Jahre Berufserfahrung und die Bereitschaft zur oder erfolgreiche Teilnahme an einer Nachqualifizierungsmaßnahme
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
  • Sie können sich und andere motivieren, organisieren und sind belastbar
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit-Anstellung, Teilzeit ist möglich
  • Gehalt nach E 14 TVöD
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitenden
  • kostenloser Parkplatz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden

Lehrkraft für Pädagogik mit Psychologie, Recht oder Soziologie VZ / TZ (m/w/d)

Wir sind ein erfolgreiches gemeinnütziges privates Bildungsunternehmen, das staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen anbietet.
An den Standorten Hausach und Offenburg bieten wir unseren Auszubildenden eine fachlich anspruchsvolle praxisnahe Ausbildung und die Förderung ihrer persönlichen Entwicklung. Wir arbeiten personenzentriert und legen großen Wert auf Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude am Unterricht durch authentisches, engagiertes und motivierendes Lehren und Arbeiten im offenen Dialog.

Wir suchen zum September 2022 einen Lehrer/Dozent.

Ihre verantwortungsvollen Aufgaben sind:
  • Sie führen anregenden und lehrreichen Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung durch
  • Sie begleiten und beraten die Auszubildenden auf ihrem erfolgreichen Lernweg
  • Sie nehmen an Dozentenkonferenzen teil und wirken konzeptionell an der Ausbildung mit
  • Sie nehmen an Prüfungen teil und gestalten diese inhaltlich teilweise selbst
Sie bringen mit:
  • Sie haben Pädagogik bzw. Erziehungswissenschaften studiert, gerne mit Nebenfach Psychologie, Recht oder Soziologie, oder Sie haben eine Lehrbefähigung im Fach PPSP, SOP und SOPP ggf. noch ein allgemeinbildendes Fach
  • Sie verfügen idealerweise über praktische Erfahrung im Unterrichten
  • Sie können ethische Sachverhalte leicht verständlich und anschaulich machen
Sie können von uns erwarten:
  • Vollzeit- oder Teilzeit-Anstellung im Umfang von 50-100%
  • Gehalt in Anlehnung an TVöD
  • finanzielle Förderung von Weiterbildung
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung außerhalb des Stundenplans
  • lebensphasenbewusste Arbeitszeitplanung
  • wertschätzender persönlicher Kontakt zwischen den Mitarbeitern
  • kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie gerne unsere Geschäftsführerin Frau Astrid Müller, Tel. 07831 9685-10, am@pari-schulen.de.
Bewerben können Sie sich gerne per Mail oder über unseren Kontaktbutton oder per Post:
Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH
Geschäftsführerin Astrid Müller
Inselstr. 30, 77756 Hausach
Lebenslauf reicht fürs Erste.
Ich freue mich auf Sie!

E-Mail senden